gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

 

Ziel der Wirtschaftsförderer ist es, für die Erhaltung und Erhöhung der Wirtschaftskraft des Standortes Impulse zu geben und Strategien für deren Modernisierung und Wettbewerbsfähigkeit zu entwickeln. Das Referat für Wirtschaftsförderung, angesiedelt im Büro des Oberbürgermeisters, ist kommunikative Schnittstelle zur kommunalen und regionalen Verwaltung, zu Verbänden und Institutionen und gleichzeitig Entwicklungsmotor für neue, innovative Vorhaben.
Ausbau, Entwicklung und Vermarktung von Industrie- und Gewerbeflächen für Neuansiedlungen bzw. Erweiterungen von Betrieben zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zur Erhöhung der Gewerbeeinnahmen sind die wichtigsten Ziele der Wirtschaftsförderer.
Das Team der Wirtschaftsförderung vermittelt neben Gewerbeflächen auch Kontakte zu Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten für Familien.

Die Mitarbeiter des Referates sind stets kompetente Ansprechpartner für ansässige Unternehmen, Investoren oder Existenzgründerinnen und Existenzgründer und sie sind Berater in kommunalen wirtschaftlichen Fragen.

Regelmäßig werden vom Referat Gesprächsrunden, Treffs und Foren organisiert, die vornehmlich der  Kommunikation und Netzwerkbildung, aber auch dem sprichwörtlichen "Blick über den Tellerrand" dienen. 

Mitarbeiter der Thüringer Aufbaubank halten bei Bedarf Fördermittelberatungstage auch in Gotha ab.
Termine erfahren Sie hier, unter aktuelles, direkt bei den Wirtschaftsförderern oder aus der Tagespresse.

Kommunales Immobilienportal (KIP)

Im Immobilienportal können Sie als Interessent oder Anbieter kaufen, pachten oder mieten.
Kommunales Immobilienportal

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Wirtschaftsförderung unterstützt das Lokale Bündnis für Familien in Stadt und Landkreis Gotha und setzt sich bei Unternehmern für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Tag der offenen Firmen

Tag der offenen Firmen

Erfolgreiche Aktionstage in verschiedenen Gewerbegebieten finden seit 2011 jährlich statt.
Tag der offenen Firmen

Arbeitskreis SchuleWirtschaft

Forum Kultur- und Kreativwirtschaft

Dafür, das Unternehmen und Fachkräfte von morgen zusammenfinden, engagieren sich verschiedenen Akteure wie Lehrer, Schulleiter, Firmenvertreter und Wirtschaftsförderer im Arbeitskreis SchuleWirtschaft.

text

Ansprechpartnerinnen

Frau Nicole Schwan

Frau Nicole Schwan
Referatsleiterin

Tel. +49(0)3621 222-823
schwan.wirtschaft@gotha.de

Frau Elisabeth Kupfer
Sachbearbeiterin / Citymanagerin
Tel. +49(0)3621 222-824
kupfer.wirtschaft@gotha.de