gotha.de - :: Service :: Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die unter der www.gotha.de veröffentlichten Webinhalte der Stadtverwaltung Gotha. Als öffentliche Stelle sind wir bemüht, unsere Websites und mobilen Anwendungen barrierefrei zugänglich zu machen, können aber aktuell noch nicht alle Anforderungen erfüllen.

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus dem Thüringer Gesetz über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (ThürBarrWebG) sowie der Thüringer-Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (ThürBITVO)

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen
Die Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen beruht auf einer im Zeitraum von August – September 2020 durchgeführten Selbstbewertung.

Aufgrund der Überprüfung ist die Website mit den zuvor genannten Anforderungen
nicht vereinbar.
Wir planen derzeit einen Relaunch der Website, durch den die Vereinbarkeit mit den technischen Anforderungen der BITV 2.0 hergestellt werden soll. Wenn Sie bis dahin eine barrierefreie Alternative für bestimmte Inhalte unserer Website benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebene E-Mail-Adresse. Wir bemühen uns, eine geeignete Lösung für Ihren Bedarf zu finden.


Datum der Erstellung der Erklärung
Diese Erklärung wurde am 23.09.2020 erstellt.

Barrieren melden: Kontakt zu uns bei Problemen mit der Barrierefreiheit
Sie möchten uns bestehende Barrieren in dieser Website mitteilen oder Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit erfragen? Senden Sie uns bitte eine E-Mail:
E-Mail: barrierefrei@gotha.de

Durchsetzungsverfahren
Wenn auch nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, können Sie sich an die Durchsetzungsstelle in Thüringen wenden. Die Durchsetzungsstelle ist beim Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen eingerichtet und hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen in Thüringen eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen. Das Durchsetzungsverfahren ist für Sie kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden. Weitere Informationen zum Durchsetzungsverfahren und den Möglichkeiten der Antragstellung erhalten Sie unter: www.thueringen.de/th10/bb/

Direkt kontaktieren können Sie die Durchsetzungsstelle unter vz_bmb@tmasgff.thueringen.de.

Logo der Residenzstadt Gotha
Die Stadt Gotha auf Facebook

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Tel.: 03621 222-222
Tel.: 03621 222-402
Tel.: 03621 222-405

Anschrift: Historisches Rathaus,
Hauptmarkt 1, 99867 Gotha
Telefax: 03621 222-242
E-Mail: info@gotha.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:
Neues Rathaus - Ekhofplatz 24
Mo, Di, Do 09:00 - 18:00 Uhr
Mi, Fr 09:00 - 14:00 Uhr
Samstag nur mit Termin

Stadtverwaltung
Mo, Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Di 13:00 - 16:00 Uhr
Mi geschlossen
Do 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 18:00 Uhr