gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

24.02.2022, Zentrale Vergabestelle der Stadt Gotha zieht Bilanz

Aufträge mit einem Volumen von 9,67 Millionen Euro erteilt

Die Zentrale Vergabestelle der Stadtverwaltung Gotha, die mit zwei Mitarbeiterinnen besetzt ist, hat im Jahr 2021 insgesamt 185 Vergabeverfahren im Bau-, Liefer-/Dienstleistungs- und Ingenieurleistungsbereich durchgeführt. Dabei handelt es sich um Ausschreibungen, die über einem Wert von 2.500 Euro (Liefer- und Dienstleistungen) bzw. 5.000 Euro (Bauleistungen) bzw. 15.000 Euro (Ingenieurleistungen) lagen. Darunterliegende Ausschreibungen wurden im zuständigen Amt selbstständig und ohne Beteiligung der Zentralen Vergabestelle durchgeführt.

Aufgrund der Pandemiesituation (Corona/Covid-19) und infolgedessen der 4. Änderung der Thüringer Verwaltungsvorschrift zur Vergabe öffentlicher Aufträge, wurden die Wertgrenzen nach der vorgenannten Thüringer Verwaltungsvorschrift wie folgt verändert:

Bauleistungen:

  • Geschätzter Gesamtauftragswert bis einschließlich 3.000.000 EUR > Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
  • Geschätzer Gesamtauftragswert bis einschließlich 3.000.000 EUR > Freihändige Vergabe


Liefer- und Dienstleistungen:

  • Geschätzter Auftragswert < 214.000 Euro (EU-Schwellenwert) > Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
  • Geschätzter Auftragswert < 214.000 Euro (EU-Schwellenwert) > Verhandlungsvergabe verändert.


Von 185 Vergabeverfahren waren 15 europaweite Verfahren, während 15 im nationalen Bereich durchgeführt wurden. In Summe wurden 155 Aufträge in Höhe von ca. 9.540.210,21 Euro erteilt, wovon 113 Aufträge an Thüringer Unternehmen gingen.

Die Zentrale Vergabestelle hat des Weiteren 8 Ausschreibungsverfahren für Dritte durchgeführt und diese bis zur Zuschlagsreife betreut.


Anzahl
Ver-gaben
Summe Aufträge
(inkl. Nachträge)
Summe ohne Nachträge Nachträge
Auftragserteilung durch Dritte 8
997.802,89 997.802,89 0,00
Aufgehobene Ausschreibungen 30 0 0 0
Auftragserteilung…
0 0 0 0
...davon Gotha
29 849.066,41 € 834.965,10 € 14.101,31 €

...davon  Landkreis Gotha

10 398.247,37 € 399.769,39 € - 1.522,02 €
...davon Thüringen
74
6.477.936,83 € 6.387.110,18 € 90.826,65 €
...davon Deutschland
41 1.928.456,40 € 1.898.242,89 € 30.213,51 €
…davon Ausland
1 20.122,65 € 20.122,65 € -   €
Auftragssumme
(inkl. Vergaben Dritte):
185 9.673.829,66 € 9.540.210,21 € 133.619,45 €
Auftragssumme
(ohne Vergaben Dritter):
177
8.676.026,77 € 8.542.407,32 € 133.619,45 €

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de