gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

31.03.2022, Öffnungszeiten in den Kommunalen Kindergärten in Kalenderwoche 14

Ab dem 03.04.2022 soll die neue Thüringer Verordnung zur Anpassung der Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den organisierten Sportbetrieb (ThürSARS-CoV-2KiJuS-VO) in Kraft treten.
Etwaige Änderungen hinsichtlich der freiwilligen Testung der Kinder in den Kindergärten werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Ebenfalls wird es dann ein angepasstes Hygienekonzept für die Kindergärten geben.

In den vergangenen Wochen hat das Infektionsgeschehen in vielen Kindergärten wiederum zu Ausfällen beim Personal geführt. Das Bildungsamt hat deshalb geprüft, inwieweit die Betreuung der Kinder in den einzelnen Gruppen gut strukturiert und bestmöglich in der kommenden Woche stattfinden kann.

Grundsätzlich bleibt es bei der Öffnungszeit von 06:30 Uhr bis 16:30 Uhr für die kommunalen Kindergärten.

Aufgrund von Corona bedingtem Personalausfall kann es zu einzelnen Gruppenschließungen kommen. Für den Kindergarten "Spatzennest" ist die Öffnung der Gruppen Mäuse, Koalas, Seepferdchen, Enten aufgrund von Personalausfällen gefährdet.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de