gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

02.09.2022, Kinderjury gesucht für Kindersoftwarepreis TOMMI

Die Stadtbibliothek Gotha nimmt in Zusammenarbeit mit dem Schülerforschungszentrum Gotha dieses Jahr am Schnupper-TOMMI teil. Hierfür werden Kinder im Alter von 8-16 Jahren gesucht, die Interesse daran haben, in der Kinderjury mitzuwirken. Die Kinderjury testet und bewertet im Testzeitraum von Ende September bis Mitte Oktober verschiedene Apps am Tablet. Auch Schulklassen sind in der Kinderjury willkommen. Bei Interesse bitte melden unter robothek@gotha.de.

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI zeichnet seit 2002 jährlich hochwertige digitale Spiele und Bildungsangebote für Kinder aus und macht sie einem größeren Publikum bekannt. Zunächst wählt eine Fachjury aus renommierten FachjournalistInnen, PädagogInnen und WissenschaftlerInnen unter dem Vorsitz des Medienexperten Thomas Feibel die Nominierungen aus. Danach entscheidet eine Kinderjury in über 20 Bibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Sieger. Beim Schnupper-TOMMI wird nur eine Kategorie getestet: App-Herausgeber des TOMMI ist das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin. Weitere Informationen finden Sie unter: www.kindersoftwarepreis.de.


Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de