gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

01.10.2020, Förderantrag für die Sanierung des Aquariums am Riedweg eingereicht

Das Projekt „Wiederherstellung des historischen Aquariums am Riedweg in Gotha als Biotopkomplex mit naturnahen Gewässern und Feuchtwiesen“ wurde im Juli erneut bei der Thüringer Aufbaubank über das Förderprogramm zur Entwicklung von Natur und Landschaft angemeldet.

Durch die Unterstützung des NABU Kreisverbandes Gotha, vertreten durch Ronald Bellstedt, der nach einer gemeinsamen Ortsbegehung und Vorstellung des Projektes eine ausgesprochen positive und befürwortende Stellungnahme zum Projekt verfasste und im Anschluss nach mehreren Begehungen eine erste Kartierung der Fauna vornahm, ist das Projekt weiter fortgeschritten. Herr Bellstedt sagte eine weitere Unterstützung des Projektes durch den NABU Kreisverband Gotha zu. Bis November 2020 wird entschieden, ob das Projekt in 2021/2022 durch die Thüringer Aufbaubank gefördert wird.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de