gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

01.03.2018, Fernleihe in der Stadtbibliothek

So mancher Bürger hat sich schon die folgende Frage gestellt: "Wie bekomme ich die Möglichkeit ein Buch zu lesen, welches im Buchhandel  vergriffen oder  einfach zu teuer ist, als dass ich es mir für eine einmalige Lektüre kaufen möchte?"

Egal, ob spannender Krimi, der vor vielen Jahren ein großer Renner war, oder umfangreiches Fachbuch zur Weiterbildung, in der Stadtbibliothek habe ich die Möglichkeit, eine Fernleihbestellung aufzugeben, wenn die gewünschte Literatur dort nicht im Bestand ist.
Lediglich eine kleine Gebühr von 1,50 € pro Bestellung und ein Porto von 1,00 € bis 1,50 € für die Rücksendung wird bei Abholung in der Stadtbibliothek erhoben.

Zudem sind Bestellungen von Kopien aus Zeitschriften oder mehrbändigen Sammelwerken möglich. Einzige Voraussetzung für die Nutzung dieses Services ist, dass ich für die Stadtbibliothek einen  gültigen Leserausweis besitze. Dies ist nur eine von vielen Serviceleistungen, die die Stadtbibliothek ihren Nutzern zur Verfügung stellt.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de