gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

17.03.2022, Eröffnung der Brunnensaison

Sanierungsarbeiten auf Neumarkt und Arnoldiplatz

Die ersten Frühblüher strecken Ihre Köpfe aus der Erde, die ersten Zugvögel kehren aus dem warmen Süden zurück und auch Gothas Brunnen werden nun für die kommende Brunnensaison vorbereitet. So werden in den kommenden Wochen die Brunneneinhausungen, welche die Brunnen vor der winterlichen Witterung der letzten Monate schützten, entfernt. Die Brunnen werden gereinigt, auf Schadstellen untersucht, wenn notwendig repariert und mit Wasser befüllt. Begonnen wird mit den innerstätischen Brunnen am Schlossberg und dem oberen und unteren Hauptmarkt. Anschließend werden die Pumpen und Brunnen der Ortsteilfriedhöfe in Gang gesetzt und können für die Bewässerung der ersten floralen Farbtupfer auf den Gräbern genutzt werden.

Auch in diesem Jahr stehen wieder umfangreiche Sanierungsarbeiten an den Brunnen an. Der Laufbrunnen auf dem Neumarkt, welcher bereits im vergangenen Sommer aufgrund hoher Wasserverluste ausgestellt werden musste und der Brunnen am Arnoldiplatz, werden dieses Jahr instandgesetzt. Die Arbeiten am Laufbrunnen auf dem Neumarkt haben bereits begonnen. Die Arbeiten werden circa 8 Wochen dauern, sodass der beliebte Brunnen pünktlich zur Sommersaison wieder angestellt werden kann. Die Sanierung des Brunnens auf dem Arnoldiplatz wird im Mai starten und ebenfalls circa 8 Wochen dauern.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de