gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

23.02.2022, Die Gothaer Wochenmärkte füllen sich

Logo des Gothaer Wochenmarktes

Logo des Gothaer Wochenmarktes

Eine Kiste mit Kartoffeln, Saft und Wurst steht symbolisch für den Wochenmarkt vor dem Rathaus.

Foto: Lutz Ebhardt

Ab März wieder umfangreiches Angebot

Bereits am 10. Januar 2022 hat in diesem Jahr die Gothaer Wochenmarktsaison begonnen. Auf der Marktfläche auf dem oberen Hauptmarkt wird es ab dem 1. März 2022 ein umfangreicheres Angebot geben. Hier werden jeden Dienstag von einem Urproduzenten Obst, Gemüse und unter anderem selbst hergestellte Marmeladen angeboten. Ein zweiter Urproduzent verkauft zusätzliche Bioprodukte wie Brot, Brötchen, Milcherzeugnisse sowie Fleisch- und Wurstwaren. Das Sortiment eines weiteren Händlers umfasst unter anderem Kaffee, Kaffeespezialitäten, Salat und ein täglich wechselndes Mittagsangebot. Ebenso konnte ein namhaftes Unternehmen mit einem Verkaufsanhänger gewonnen werden, welches frisches Brot und Backwaren anbietet.

Auch am Mittwoch bietet der Wochenmarkt auf dem oberen Hauptmarkt ein umfangreiches Warenangebot. Hier werden ebenfalls frische Brot- und Backwaren angeboten. Auch ein Händler mit Thüringer Bratwurst, Pommes und Burger konnte für den Markt gewonnen werden, der bereits seit Januar regelmäßig seine Waren anbietet. Des Weiteren werden ab März frisch geräucherte Fische, eingelegte Garnelen und unter anderem belegte Frischbrötchen das Sortiment erweitern. Daneben schließt sich, bei entsprechender Wetterlage, ein Urproduzent an, dessen Sortiment Gemüse, Obst und gelegentlich auch Blumensträuße umfasst.

Ebenso konnte der am Donnerstag und Freitag stattfindende Wochenmarkt auf dem Neumarkt in den vergangenen Wochen, bei guter Wetterlage, fast im vollen Umfang seine Sortimentsvielfalt präsentieren. Das breite Warenangebot umfasste Brot- und Backwaren, Käse, Fisch, Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Honig bis hin zu frisch gegrillten Hähnchen. Auch Textilien, Lederwaren, Strumpfwaren, Nachtwäsche, Bettwäsche, Frottierwaren, Miederwaren, Kinderbekleidung und Korbwaren konnten die Kunden des Wochenmarktes erwerben.

Zusätzlich gibt es ab März auf dem Neumarkt Blumen, Pflanzen, Bienenprodukte, Honigpräsente, Pantoffeln und Freizeitschuhe. Ein weiterer Händler bietet im 14-tägigen-Rhythmus unter anderem Kräuter, Gewürze und Tee an. Ende März erweitert sich das Sortiment um selbsthergestellte Limonaden und Panini.

Informationen zu den Händlern und deren Angeboten finden Sie auf unserer Homepage unter www.gotha.de/wochenmaerkte.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de