gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

09.01.2020, Denkmalgerechte Instandsetzung Hauptmarkt

Wie zum Baustellenstammtisch am 19. Dezember 2019 bereits vorinformiert, erfolgt die Fortführung der Baumaßnahme Hauptmarkt ab 14.01.2020 mit einer deutlichen Erweiterung des Baustellenbereiches, um die Baumaßnahme aus technologischen Gründen und zur Baubeschleunigung zügig fortzuführen. Die Zuwegung zu den Gebäuden und Geschäften ist jederzeit gewährleistet. Für Anlieferungen steht ein befahrbarer Abschnitt im Bereich des oberen Hauptmarktes zur Verfügung.

Der Hauptmarkt muss auf der Ostseite von Lucas-Cranach-Straße bis Ecke Marktstraße, auf der Westseite von Jüdenstraße bis zum Schellenbrunnen (verlängerte Marktstraße) für den fließenden Verkehr voll gesperrt werden. Hierfür wird das Parken auf der Ost- und Westseite des Hauptmarktes ab 14.01.2020 7 Uhr aufgehoben.

Um die Erreichbarkeit der Jüdenstraße aufrecht zu erhalten, werden bauzeitlich die Poller auf der Westseite des Hauptmarktes entfernt. Über die Westseite Hauptmarkt erfolgt nur die Zufahrt zum Teilbereich oberer Hauptmarkt (bis Jüdenstraße), die Abfahrt erfolgt ausschließlich über die Jüdenstraße. Der Bereich unterer Hauptmarkt (verlängerte Marktstraße) kann, innerhalb der Lieferzeiten über Fritzelsgasse, Pfortenstraße oder Lutherstraße erreicht werden. Vorbehaltlich der Wetterlage und der möglichen Weiterführung der Baumaßnahmen wird der Bereich unterer Hauptmarkt voraussichtlich ab 27.01.2020 für einen Zeitraum von ca. 3 Wochen zusätzlich für den fließenden Verkehr gesperrt. Die Führung des Fußgängerverkehrs wird an die jeweiligen Baufortschritte angepasst und aufrechterhalten.

Lieferverkehre zum Neumarkt / Margarethenstraße / Erfurter Straße mit Fahrzeugen länger 7m und/oder einem tatsächlichem Gewicht über 7,5t sollten nach eigenständiger Prüfung der Fahrtstrecke mit Ausnahmegenehmigung die Zufahrt aus Richtung Mönchelsstraße – Arnoldiplatz nutzen, die Poller werden an dieser Stelle bauzeitlich entfernt. Auch hier ist die Zufahrt innerhalb der Lieferzeiten möglich.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de