gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

24.02.2021, Baugeschehen Hauptmarkt und Friedrichstraße: Wetterwechsel ermöglicht vorfristiges Ende der Winterpause

Wegen des milden Wetters in den vergangenen Tagen beginnt das Baugeschehen auf dem Hauptmarkt und in der Friedrichstraße bereits in dieser Woche. Angesichts des starken Schneefalls und der eisigen Temperaturen zu Beginn des Februars war das Ende der Winterpause zunächst erst ab dem 1. März 2021 geplant. Doch nachdem der schnelle Wetterumschwung die Flächen von Schnee und Eis befreit hat, will die ausführende Firma "Eurovia" den verfrühten Frühling nutzen und die Arbeiten vorfristig wieder aufnehmen.

In der Friedrichstraße stehen nun Kabelverlegearbeiten und der Rückbau der Fahrleitungsmaste auf der Ostseite sowie der Gehwegbau auf der Westseite (erst bei durchgängiger Temperatur über + 5° C) an. Im Rahmen der Hauptmarktsanierung sollen in der Salzengasse ebenfalls Kabel verlegt und auf der östlichen Seite die Gehwege ausgebaut werden.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de