gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

30.08.2018, Archäologische Grabungsarbeiten am Hauptmarkt

Ab dem 03.09.2018 werden am unteren Hauptmarkt in Gotha archäologische Grabungsarbeiten durchgeführt. Vordergründig geht es zunächst darum, die an dieser Stelle einmal befindliche Jacobskapelle in ihren Fundamentresten freizulegen und zu dokumentieren.

Dies ist schon jetzt – noch über ein Jahr vor dem Beginn der Bautätigkeiten zur denkmalgerechten Instandsetzung des Hauptmarktes – erforderlich, um Plansicherheit zu erlangen und einen Baustillstand auf Grund von archäologischen Untersuchungen zu verhindern.

Die archäologischen Grabungsarbeiten werden im westlichen Bereich ausgeführt. Es wird in Abschnitten gearbeitet, um die Einschränkungen im Fußgänger- und Fahrverkehr zu minimieren.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Informationsamt
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de