gotha.de - :: Rathaus & Politik :: Bürgerservice :: Leistungen A - Z :: Referat für Rechtsangelegenheiten

Kirchenaustritt

Seit dem 01. März 2009 ist der Austritt aus einer anerkannten Religionsgemeinschaft gegenüber dem Standesamt zu erklären, wo die Person ihren Wohnsitz hat.


Unterlagen

  • Bundespersonalausweis
  • Geburtsurkunde
  • ggf. Heiratsurkunde


Voraussetzungen

Wohnsitz der austretenden Person muss im Standesamtsbezirk liege.

Zum Standesamtsbezirk Gotha gehören:

  • die Stadt Gotha
  • die Gemeinde Nessetal mit den Ortsteilen Ballstädt, Bufleben, Goldbach, Hocheim, Remstädt, Wangenheim, Warza, Westhausen, Brüheim, Haina und Friedrichswerth
  • die Gemeinde Sonneborn
  • die Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue mit den Gemeinden Friemar, Molschleben, Eschenbergen, Bienstädt, Zimmernsupra, Nottleben, Tröchtelborn, Pferdingsleben, Tüttleben



Gebührentatbestand

30,00 Euro
Zahlung der Gebühren möglichst mit EC-Karte


Rechtsgrundlagen

Thüringer Verordnung zur Regelung des Verfahrens beim Austritt aus einer öffentlich-rechtlichen Religionsgesellschaft oder Weltanschauungsgemeinschaft (ThürReWeAusDVO)


Links

Heiraten in Gotha

Ansprechpartner

Frau Ehle
Zimmer: 09
Telefon: 03621 222-289

Frau Köllner
Zimmer: 13
Telefon: 03621 222-249

Frau Steinbrück
Zimmer: 15
Telefon: 03621 222-288

Frau Habermann
Zimmer: 06
Telefon: 03621 222-214

Frau Stoll
Zimmer: 14
Telefon: 03621 222-333

Anschrift: Hauptmarkt 1, Rathaus
Telefax: 03621 222-233
E-Mail: standesamt@gotha.de

Zuständig

Abt. Standesamt

Logo der Residenzstadt Gotha

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Rechtsangelegenheiten
Telefon: 03621 222-364

Anschrift: Historisches Rathaus,
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-245
E-Mail: recht@gotha.de

Öffnungszeiten

Fachbereiche
Mo, Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Di 13:00 - 16:00 Uhr
Mi geschlossen
Do 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 18:00 Uhr

Bürgerbüro Neues Rathaus - Ekhofplatz 24
Mo, Di, Do 09:00 - 18:00 Uhr
Mi, Fr 09:00 - 14:00 Uhr
Sa 10:00 - 12:00 Uhr