gotha.de - :: Leben in Gotha :: Stadtporträt :: Persönlichkeiten :: Hannah-Höch-Ehrung

2016: Hannah-Höch Ehrenpreis an Elisabeth Weidemann

Elisabeth Weidemann mit Hannah-Höch-Ehrenpreis ausgezeichnet

Elisabeth Weidemann wurde mit dem Hannah-Höch-Ehrenpreis ausgezeichnet.
Elisabeth Weidemann wurde mit dem Hannah-Höch-Ehrenpreis ausgezeichnet.

Im Rahmen der Hannah-Höch-Ehrung 2016 verlieh Oberbürgermeister Knut Kreuch der Künstlerin Elisabeth Weidemann den erstmalig vergebenen Hannah-Höch-Ehrenpreis. Die in Bad Langensalza lebende Grande Dame der Thüringer Kunstszene stellte vom 15. September bis 20. Noveber 2916 im KunstForum Gotha unter dem Titel "Fragmente der Sinnlichkeit" aus.

Die Thüringer Künstlerin und Autodidaktin Elisabeth Weidemann stellte dort eine Auswahl ihrer Werke aus. Zu sehen waren Collagen, Montagen und Plastiken, aber auch Handzeichnungen und grafische Mischtechniken. Auf 400 qm Ausstellungsfläche hatte der Besucher einzigartige Gelegenheit die Werke von Elisabeth Weidemann auf sich wirken zu lassen.

Logo der Residenzstadt Gotha
Die Stadt Gotha auf Facebook

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Tel.: 03621 222-222
Tel.: 03621 222-402
Tel.: 03621 222-405

Anschrift: Historisches Rathaus,
Hauptmarkt 1, 99867 Gotha
Telefax: 03621 222-242
E-Mail: info@gotha.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:
Neues Rathaus - Ekhofplatz 24
Mo, Di, Do, Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Mi 09:00 - 12:00 Uhr

Stadtverwaltung
bis auf Weiteres geschlossenporno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net