gotha.de - :: Leben in Gotha :: Planen, Bauen, Wohnen :: Hauptmarkt Gotha

Hauptmarkt Gotha

Sanierung des Hauptmarktes beendet

Die umfangreiche Sanierung des Hauptmarktes, der "guten Stube" der Residenzstadt, ist beendet. Mit Kosten von rund 10 Millionen Euro wurde vom 7. Oktober 2019 bis zum 10. Dezember 2021 der gesamte Hauptmarkt von der Marktstraße bis zur Cranach-Straße im Auftrage der Stadt Gotha, des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Gotha und Landkreisgemeinden, der Stadtwerke Gotha, der Stadtwerke Gotha Netze und der Netkom für die Zukunft fit gemacht. Die Finanzierung der städtischen Maßnahmen erfolgte dabei unter Verwendung von Zuwendungen nach dem Bund-Länder-Programm für städtebaulichen Denkmalschutz für die zuwendungsfähigen Ausgaben in Höhe von 80 %.

Pressemitteilungen Sanierung Hauptmarkt

11.06.2021, Nach Corona-Pause: Nächster „Baustellenstammtisch“ zur Hauptmarktsanierung am 17. Juni 2021

Nach einer längeren pandemiebedingten Pause bietet die Stadtverwaltung im Juni den Bürgerinnen und Bürgern wieder die Gelegenheit, ihre Fragen rund um die denkmalgerechte Sanierung des Hauptmarktes persönlich zu stellen. Der...  mehr...

24.02.2021, Baugeschehen Hauptmarkt und Friedrichstraße: Wetterwechsel ermöglicht vorfristiges Ende der Winterpause

Wegen des milden Wetters in den vergangenen Tagen beginnt das Baugeschehen auf dem Hauptmarkt und in der Friedrichstraße bereits in dieser Woche. Angesichts des starken Schneefalls und der eisigen Temperaturen zu Beginn des...  mehr...

04.02.2021, Winterpause auf dem Hauptmarkt und in der Friedrichstraße verlängert

Aufgrund des in der Woche vom 8. bis 12. Februar 2021 angesagten Dauerfrostes werden die Arbeiten am Hauptmarkt und in der Friedrichstraße erst am 15. Februar 2021 wiederaufgenommen. Voraussetzung dafür sind dann verbesserte...  mehr...

11.12.2020, Winterpause auf dem Hauptmarkt: Infos zu Winterdienstpflichten für Anlieger

Im Zuge der geplanten Winterpause der Baustelle am Hauptmarkt vom 19.12.2020 bis mindestens 10.01.2021 weist Stadtverwaltung Gotha darauf hin, dass im Bereich der Fußwege die Anliegerpflicht für den Winterdienst weiterhin gilt....  mehr...

26.11.2020, "Baustellenstammtisch" zur Hauptmarktsanierung fällt im Dezember aus

Der nächste "Baustellenstammtisch", der am Donnerstag, dem 10. Dezember 2020, um 18:30 Uhr im Bürgersaal des Historischen Rathauses stattfinden sollte, wird angesichts der gültigen Verordnungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie...  mehr...

05.11.2020, "Baustellenstammtisch" zur Hauptmarktsanierung fällt im November aus

Der nächste "Baustellenstammtisch", der am Donnerstag, dem 12. November 2020, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Historischen Rathauses stattfinden sollte, wird angesichts der gültigen Verordnungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie...  mehr...

22.10.2020, Neue Bäume für den Unteren Hauptmarkt Vier Tulpenbäume werden am 5. November 2020 gepflanzt

Wurzelkorb

Am 5. November 2020 werden auf dem Unteren Hauptmarkt die ersten vier Bäume durch die Firma BTS Gartenwerk gepflanzt. Die vier Tulpenbäume werden von der Baumschule Lorberg geliefert. Im Zuge der Umgestaltungen auf dem Hauptmarkt...  mehr...

22.10.2020, „Pferdetränke“ am Oberen Hauptmarkt soll neu gestaltet werden Bürgerdialog mit Bildhauer Prof. Bernd Göbel am 20. November

Blick von der "Pferdetränke"

Die Stadt Gotha ist dabei, ihre „gute Stube“ – oder wie die Historiker so schön sagen „ihre Urstadt“ – nachhaltig für die Zukunft zu entwickeln. Nun hat im Rahmen der denkmalgerechten Sanierung des Hauptmarktes auch die...  mehr...

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Hoch- und Tiefbau
Telefon: 03621 222-111

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-177
E-Mail: tiefbauamt@gotha.de

Kontakt Baubüro:

Hauptmarkt 36
Sprechstunde immer donnerstags 16:00 Uhr – 17:00 Uhr
Telefon: 03621 5107749

Baubeteiligte

Stadtwerke Gotha GmbH

Gewerbeverein Gotha e. V.

Gewerbeverein Gotha e. V.