gotha.de - :: Leben in Gotha :: Bürgerengagement, Ehrenamt, Projekte :: Kurd-Laßwitz-Stipendium :: Dr. Birgit Ebbert 2019

Dr. Birgit Ebbert 2019

Dr. Birgit Ebbert ist Kurd-Laßwitz-Stipendiatin 2019

Kurd-Laßwitz-Stipendium 2019 vergeben an Dr. Birgit Ebbert, Foto: Ulrich Wens
Kurd-Laßwitz-Stipendium 2019 vergeben an Dr. Birgit Ebbert, Foto: Ulrich Wens

Bereits seit dem Jahr 2008 vergibt die Residenzstadt Gotha jährlich mit dem "Kurd-Laßwitz-Stipendium" einen Stadtschreiberpreis für Kinder- und Jugendbuchautoren. Nach Ausschreibung des mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Stipendiums für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2019, befasste sich die vom Gothaer Stadtrat berufene Jury, unter Vorsitz von Oberbürgermeister Knut Kreuch, Anfang Oktober mit den eingegangenen Bewerbungen.

Die Entscheidung der Juroren zur Vergabe des nunmehr 12. Kurd-Laßwitz-Stipendiums fiel auf die in Hagen lebende Dr. Birgit Ebbert. Die 56-jährige ist Diplom-Pädagogin und seit 2006 freie Autorin, schreibt Kinderbücher und Romane mit historischem und lokalem Bezug, Ratgeber, Sachbücher und Lernhilfen. Im Jahre 2013 war Dr. Birgit Ebbert "Albschreiberin" in Albstadt.

Kolumnen von Dr. Birgit Ebbert

14.09.2019, Was schlängelt sich durch Aue und Park

Der Leinakanal, Foto: Birgit Ebbert

Als ich zum ersten Mal vom alten Rathaus zum Schloss hinaufstiefelte, fiel mir gleich ein seltsames Holzgebilde auf. Interessante Kunst gibt es hier, dachte ich und wusste nicht, dass die Überdachung dazu diente, den Höhepunkt -...  mehr...

31.08.2019, Meine Reise in die Zeit im Barocken Universum

Nun gehöre ich zu den Menschen, die sich für das Leben in früheren Zeiten interessieren. Hätte es in meiner Kindheit bereits Bücher gegeben, in denen die Kinder in eine andere Zeit reisten, wäre ich wohl gar nicht mehr aus der...  mehr...

17.08.2019, Ernst, Luise & Co. - Wer steht da in der Stadt herum

Wenn ich mich richtig erinnere, waren es zwei Gothaer aus Bronze, die ich als erste in der Stadt getroffen habe. Damals, im Januar, als ich zur Pressekonferenz anreiste und mein Navi mich zum Rathaus am Hauptmarkt über die...  mehr...

03.08.2019, Auf Du und Du mit dem Stachelschwein

Ganz oben der Liste der Orte, die ich mir in Gotha unbedingt ansehen wollte, stand von Anfang an der Tierpark. Nicht, dass wir im Ruhrgebiet nicht auch sehr schöne Zoos und Tierparks hätten, aber die sind nicht mit einem...  mehr...

20.07.2019, Ein Park voller Geschichten

Seit ich denken kann, sammle ich Ideen für Geschichten. Das ist nicht übertrieben, die Notizen in meiner Kinderhandschrift gibt es noch. Nun gibt es Umgebungen, in denen mich Ideen anspringen und andere, in denen mir rein gar...  mehr...

06.07.2019, Jungen Gästeführern auf der Spur

In dieser Woche hatte ich das Glück, Gotha mit jugendlichen Gästeführerinnen und Gästeführern zu entdecken. In der Stadtbücherei haben sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Ernestinum in zwei Tagen mit Ralph-Uwe Heinz ihre...  mehr...

22.06.2019, Vom Froschkönig, Sängerinnen und anderen Nachbarn

Wie im wahren Leben habe ich auch bei meinem Einzug in Gotha als erstes die Nachbarn unter die Lupe genommen. Das Haus am Brühl, in dem ich wohne, hält da ja so einige Überraschungen bereit. Schon als ich zum ersten Mal vor dem...  mehr...

Treffer 8 bis 14 von 15

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Städtepartnerschaft und Kultur
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de