gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Projekte :: Immobilienwirtschaft :: 5. Immobilien-Forum Gotha am 26.04.2016

5. Immobilien-Forum Gotha am 26.04.2016

Familienfreundliches Gotha

"Die Menschen, nicht die Häuser machen die Stadt" (Perikles)
ABER die Menschen brauchen Häuser! (das ist von uns)

Die Immobilienbranche kann auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken, auch in Gotha. Es wird modernisiert, restauriert und auch Neues gebaut.
Wie geht es weiter in unserer Stadt? Welchen Entwicklungen müssen wir Rechnung tragen und wie machen wir gemeinsam mit Ihnen aus den äußeren Rahmenbedingen das Beste für unsere Stadt?
Wir laden alle interessierten Vertreter der Branche hiermit zum 5. Immobilien – Forum nach Gotha ein.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam das Thema familienfreundliches Gotha aus Sicht der Immobilien- und Wohnungswirtschaft zu betrachten.
Das Stadtleben ist attraktiv wie nie. Stadtverwaltung und private Investoren haben in den letzten Jahren viel in die Lebensqualität investiert. Benötigt und gesucht werden nun moderne, komfortable Wohnungen in bester Lage, gut erreichbar mit kurzen Wegen zu allem was Stadt zu bieten hat: Einkaufen, Kultur, Sport, Freizeit, Ärzte, Schulen, ÖPNV.
Wie Sie der Tagesordnung entnehmen können, werden kompetente Referenten und Gesprächspartner informieren und Ihre Anfragen beantworten.

Tagesordnung

ab 14.30 Uhr
Eintreffen der Gäste

15:00 Uhr
Begrüßung durch Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch


15:05 Uhr
Begrüßung Herr Dirk Mesch
, Leiter des Katasterbereichs Gotha
Bodenrichtwerte, Immobilienmarktbericht und mehr – Einblick in die Aufgaben des Gutachterausschusses
Frau Heike Hoffmann, Vorsitzende des Gutachterausschusses für Grundstückswerte

15:20 Uhr
"Lebenswerte Stadt" Wohnen und Arbeiten in Gotha

Klaus Schmitz-Gielsdorf, Bürgermeister Gotha
Ina Markgraf, Leiterin Stadtplanungsamt Gotha

Pause
Sie haben Gelegenheit sich bei unseren Gästen über deren Angebote zu informieren


17:10 Uhr
Trends und Perspektiven in Thüringen

Welchen Entwicklungen muss sich die Stadt Gotha stellen/welche Möglichkeiten bestehen im sozialen Wohnungsbau?
Der Wohnungsmarktbericht 2012/Wohnraumförderrichtlinien
Herr Jochen Schwarz, Referatsleiter  Wohnungsbau und Wohnungsbauförderung im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

17:30 Uhr
Wohnen für Familien -

Was wird neben der Sozialwohnung gebraucht?
Frau Katrin Konrad, Verband Kinderreicher Familien Deutschland e.V.

Als Ergänzung zum Tagungsangebot präsentieren sich die Gothaer GET GmbH und das Jenaer Unternehmen immobilienbesucher.de.

Im Anschluss laden wir Sie gegen 18 Uhr zu einer Thüringer Spezialität ein - Zeit für Gespräche.

Kontakt

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Wirtschaftsförderung
Referatsleiter: Herr Harz
Telefon: 03621 222-823

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-503
wirtschaftsfoerderung@gotha.de

Sprechzeiten

Montag 09 - 12 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Donnerstag 09 - 12 und 13 - 18 Uhr
Freitag 09 - 12 Uhr
und jederzeit nach tel. Vereinbarung

Newsletter anmelden

Newsletter

Imagebroschüre

Imagebroschüre Wirtschaftsstandort Gotha durchblättern