gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Existenzgründung :: GET GmbH

GET GmbH

Das GET Gebäude
Das GET Gebäude

Mit dem Gesamtkonzept zur städtebaulichen Entwicklung des traditionellen Gewerbegebietes Gotha-Ost wurden durch die Stadt Gotha die Voraussetzungen geschaffen, die Attraktivität dieses Standortes umfassend zu erhöhen. Als Bestandteil einer aktiven Wirtschaftsförderung entstand im Jahre 2000 das Gothaer Existenzgründer- und Transferzentrum - kurz GET - genannt.

Hier im GET wurde für junge Unternehmen ein Zentrum geschaffen, in dem sie auf ihrem Weg in die Selbständigkeit unterstützt werden. Diese Unterstützung bezieht sich auf die Bereitstellung von

-  Büro- und Produktionsräumen in flexiblen Einheiten,
-  allgemeinen Büro- und Kommunikationsservice,
-  Erledigung allgemeiner logistischer Prozesse,
-  größeren Raumeinheiten für eigene Zwecke für Veranstaltungen im GET.


Auf einer Gebäudefläche von ca. 4.000 m² verfügt das Gebäude über 80 vermietbare Räume mit einer Fläche von ca. 2.800 m² mit günstigen Mieten für Existenzgründer.

Die Räume haben eine Größe von 26 m² - 200 m². In jedem Bereich befinden sich Sanitär- und kleinere Kücheneinrichtungen. Werkstatträume sind vorrangig im EG und die Büro- und Schulungsräume in den beiden darüber liegenden Etagen eingerichtet. Ein Catering-Service kann für Pausenversorgung sowie weitere Versorgungsdienstleistungen genutzt werden.

Auch wenn viele äußere Bestandteile des Gebäudes der "Alten Ziegelei" an die Gründerzeit zu Beginn des 20. Jh. erinnern, so besteht hier in Gotha-Ost seit dem Jahr 2000 ein modernes innovatives Zentrum, mit dem eine neue "Gründerzeit" in Gotha begonnen wurde.

 

2016 - Neue Ausrichtung der GET GmbH

In Erwartung der Beendigung der Fördermittelbindefrist hat die GET GmbH in 2015 zur künftigen Vermietung der GET-Büroflächen ein Konzept zur strategischen Neuausrichtung erstellt.

Über Gründer hinaus gelten nun insbesondere kleine und mittlere Unternehmen mit Büroflächenbedürfnissen von 26 m² bis 200 m² als Zielgruppe für das GET. Schwerpunkt sind Dienstleistungsunternehmen mit Bedarf an leistungsfähiger Breitbandversorgung, über die das GET verfügt.

Mehr Details unter www.get-gotha.de

  • Im Gothaer Existenzgründer- und Transferzentrum (GET)
  • Im Gothaer Existenzgründer- und Transferzentrum (GET)
  • Im Gothaer Existenzgründer- und Transferzentrum (GET)

Kontakt:

GET GmbH
Herr Gerhard Schneider
Frau Nadine Göhring
Telefon: 03621 510 100
Telefax: 03621 510362

info@get-gotha.de
www.get-gotha.de

Anschrift:
Friemarer Str. 38
99867 Gotha