gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Aktuelles

Aktuelles Detailansicht

Meldung vom 23.01.2018 - Familienfreundlicher Arbeitgeber - KMD erhält Qualitätssiegel

Gotha, Januar 2018/ Das Unternehmen KMD Natursteine GmbH & Co. KG ist nun offizieller Träger des Qualitätssiegels „Familienfreundlicher Arbeitgeber“. Dieses wird seit 2011 deutschlandweit durch die Bertelsmann Stiftung vergeben. Im Rahmen einer offiziellen Vergabe am 18. Januar 2018 nahm geschäftsführender Gesellschafter Thomas Dietz das Zertifikat von Sabine Wosche, der Geschäftsführerin der LEG Thüringen, in Empfang.

In einem umfangreichen Prüfverfahren müssen Bewerber eine nachhaltige, familienfreundliche Personalpolitik nachweisen. Mittels einer anonymen Befragung werden alle Mitarbeitenden des Unternehmens befragt.
„Wir waren überaus gespannt wie die Beteiligung aber besonders das Ergebnis ausfallen würde, da uns die positive Auftragslage und die damit verbundenen Abläufe und Strukturen in unserem wachsenden Unternehmen vor tägliche Herausforderungen stellt“, so Thomas Dietz.
Das Ergebnis lag in allen fünf Kategorien Unternehmens- und Führungskultur, Kommunikation, Arbeitsorganisation, Unterstützungsangebote sowie Strategie und Nachhaltigkeit im oberen Bereich.
„Es wurde in der Befragung eine hohe Zufriedenheit mit der im Betriebsalltag gelebten Unternehmenskultur ausgedrückt. Durch die Geschäftsführung werden eine Reihe von familienfreundlichen Angeboten bereitgestellt, kommuniziert und von vielen Beschäftigten aktiv genutzt“, so die Prüferin der Bertelsmann Stiftung, Angelika Pietzsch, zusammenfassend über das Ergebnis.
Das Unternehmen fördert gezielt Beschäftigte mit familiären Verpflichtungen und unterstützt Mitarbeiter/-innen in besonderen Lebensphasen. Neben unbefristeten Arbeitsverträgen, flexiblen Arbeitszeiten und familienfreundlichen Teilzeit-Modellen, beteiligt sich das Unternehmen an den Kinderbetreuungskosten der Mitarbeitenden, bietet betriebliche Altersvorsorge und Arbeitszeitkonten an.
Die Geschäftsleitung freut es, dass es dem Unternehmen in großen Teilen gelingt, ein familienfreundliches Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen. Die Befragung ergab auch, dass im Unternehmen eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und Partizipation sowie des partnerschaftlichen Miteinanders gelebt werden. Das positive Ergebnis bestärkt damit das zukünftige Handeln.
„Die Leidenschaft für Naturstein verbindet uns bei KMD. Spitzenleistung und das persönliche Engagement sind die Grundlage unseres Erfolgs. Dafür schaffen wir ein Arbeitsklima, in dem sich alle Mitarbeitenden wohlfühlen und ihr Bestes geben können“, so Inhaber Thomas Dietz.

Das Qualitätssiegel ist für drei Jahre bis 2021 gültig und kann dann mit einem erneuten Prüfverfahren bestätigt werden.


http://www.passionforstones.de/cms/upload/download_de/KMD/kmd_praesentation.pdf


Weitere Informationen unter www.familienfreundlicher-arbeitgeber.de.

Kontakt

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Wirtschaftsförderung
Referatsleiter: Herr Harz
Telefon: 03621 222-823

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-503
wirtschaftsfoerderung@gotha.de

Sprechzeiten

Montag 09 - 12 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Donnerstag 09 - 12 und 13 - 18 Uhr
Freitag 09 - 12 Uhr
und jederzeit nach tel. Vereinbarung

Newsletter anmelden

Newsletter

Imagebroschüre

Imagebroschüre Wirtschaftsstandort Gotha durchblättern

Erfurter Wirtschaftskongress

Erfurter Wirtschaftskongress 07.Juni 2018
07.Juni 2018 im Steigerwaldstadion