gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Aktuelles

Aktuelles Detailansicht

Einladung zur Veranstaltung "Datensicherheit & Datenschutz im Unternehmen"

Die Digitalisierung ist ein allumfassender Prozess, der insbesondere für die mittelständische Wirtschaft große Zukunftschancen mit sich bringt. Für den starken Mittelstand in Gotha bieten digitale Technologien eine herausragende Chance, Produkte zu optimieren und Innovationen zu generieren.

Bei allen positiven Aspekten, müssen der richtige Umgang sowie der Schutz der Daten stets gewährleistet sein. Die Europäischen Institutionen haben sich nunmehr über den endgültigen Inhalt der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung geeinigt, welche gerade auf Unternehmen einen erheblichen Einfluss haben wird. In Kraft treten soll die neue Verordnung Anfang 2018, welche die bereits seit 1995 geltende EU-Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46/EG) ersetzt.

Um die Bedeutung der neuen Grundverordnung für Unternehmen zu eruieren, laden die Wirtschaftsförderung der Stadt Gotha, das Thüringer Kompetenzzentrum für Wirtschaft 4.0 und die Hochschule Schmalkalden

am 9. Mai 2017, um 17.00 Uhr
in den großen Beratungsraum der GET GmbH,
Friemarer Straße 38 in 99867 Gotha

ein. Als Referent wird Herr Dipl.-Ing. (TU) Dipl.-Ing. (FH) Matthias Dick von der Hochschule Schmalkalden die komplexe Thematik aufbereiten. Interessierte werden darum gebeten, sich bis spätestens 2. Mai 2017 über folgende E-Mail-Adresse anzumelden: sieboldt.wirtschaft@gotha.de.

Kontakt

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Wirtschaftsförderung
Referatsleiter: Herr Harz
Telefon: 03621 222-823

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-503
wirtschaftsfoerderung@gotha.de

Sprechzeiten

Montag 09 - 12 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Donnerstag 09 - 12 und 13 - 18 Uhr
Freitag 09 - 12 Uhr
und jederzeit nach tel. Vereinbarung

Newsletter anmelden

Newsletter

Imagebroschüre

Imagebroschüre Wirtschaftsstandort Gotha durchblättern