gotha.de - :: Wirtschaft & Arbeit :: Aktuelles

Aktuelles Detailansicht

25 Jahre Finanz-DATA GmbH in Gotha

Oberbürgermeister Knut Kreuch zum Wirtschaftsbesuch

Vor 25 Jahren wurde in der Bahnhofstraße 3, im alten Versicherungspalast der GOTHAER, in Gotha eines der innovativsten Unternehmen der Stadt gegründet, die Finanz-DATA GmbH. Nachdem das Unternehmen über viele Jahre nur in der Helenenstraße 3 zu Hause war, kehrte es vor einem Jahr in die Bahnhofstraße zurück und hat für die 110 Mitarbeiter nun zwei Standorte in Gotha. Zu finden ist Finanz-DATA im Erdgeschoss des Versicherungsgebäudes von Bruno Eelbo. Oberbürgermeister Knut Kreuch und Wirtschaftsförderer Hartwig Harz trafen am 18.10.2017 mit dem Geschäftsführer Torsten Nitz und dem Prokuristen Karsten Völzke zum traditionellen Wirtschafsbesuch zusammen. 
Finanz-DATA ist ein Softwareentwickler und Softwarehersteller und zählt zu den führenden Unternehmen in Deutschland. Zum vielseitigen Leistungsspeketrum gehören professionelle Prozessberatung im IT-Bereich, Entwicklung, Systemunterstützung und Systembetreuung sowie unternehmenseigene Produktlösungen. Kunden des Gothaer Unternehmens sind alle großen deutschen Versicherungen, die auch vom Nebenstandort München betreut werden. Der Geschäftsführer informierte den Gothaer Oberbürgermeister über die sehr gute Entwicklung des Unternehmens, dessen Mitarbeiterzahl ständig steigt. So hatte Finanz-DATA beim letzten Wirtschaftsbesuch 60 Beschäftigte, das hat sich inzwischen fast verdoppelt. Finanz-DATA-Mitarbeiter sind in ganz Deutschland und verschiedenen europäische Staaten tätig, in dem sie direkt vor Ort beim Kunden ihre Lösungen anbieten, installieren und betreuen.

Thema des Gesprächs war auch die Mitarbeitergewinnung, wobei Finanz-DATA einen sehr gesunden Mitarbeiterstamm von 20 bis 70 Jahren aufweisen kann, der beim Kunden europaweit großes Vertrauen genießt. Das Unternehmen beschäftigt Software- und Computerspezialisten. Um junge Mitarbeiter zu gewinnen bietet das Unternehmen individuelle Möglichkeiten an und arbeitet eng mit dem Lehrstuhl für Versicherungswissenschaft der Universität Leipzig zusammen. Kreuch dankte dem Unternehmen für das große wirtschaftliche Engagement in Gotha, aber auch für soziale und karitative Förderungen.

„Ich bin stolz darauf, dass die einst in Gotha begründete deutsche Versicherungswirtschaft mit Finanz-DATA auch heute noch ein starkes zukunftssicheres Standbein in Gotha besitzt, denn ohne Software-Lösungen aus Gotha, würde manche Versicherungspolice nicht funktionieren“ ist Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch nach diesem Wirtschaftsbesuch sicher.

Anne Konradt
i.V. Pressereferent

Kontakt

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Wirtschaftsförderung
Referatsleiter: Herr Harz
Telefon: 03621 222-823

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-503
wirtschaftsfoerderung@gotha.de

Sprechzeiten

Montag 09 - 12 Uhr
Dienstag 13 - 16 Uhr
Donnerstag 09 - 12 und 13 - 18 Uhr
Freitag 09 - 12 Uhr
und jederzeit nach tel. Vereinbarung

Newsletter anmelden

Newsletter

Imagebroschüre

Imagebroschüre Wirtschaftsstandort Gotha durchblättern