gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen :: Veranstaltungs-Rückblicke :: 18.12.2013, Grußwort des Oberbürgermeisters zum Jahreswechsel

18.12.2013, Grußwort des Oberbürgermeisters zum Jahreswechsel

Liebe Gothaerinnen, liebe Gothaer, werte Gäste unsere Stadt!

"So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit" ist eine alte Volksweise, die wir schon als kleine Kinder gesungen haben. Doch ich weiß nicht, ob es noch so viel Heimlichkeit in dieser Zeit von Facebook und What´s App der sozialen Meiden gibt. Ich wünsche mir, dass nicht nur zur Weihnachtszeit wir uns ein bisschen dieser Heimlichkeit und dieser Vorfreude bewahren.

Ich blicke voll Stolz auf das Jahr 2013. Auf das Jahr, wo die 50. Europeade Gotha so maßgeblich verändert hat. Ich sehe noch die Blicke in glückliche Gesichter von Menschen aus allen europäischen Nationen, die europäisches Flair nach Gotha brachten.

Ich gehe mit offenen Augen durch unsere Stadt. Ich sehe, dass wir mehr Kinder in Gotha haben; ich sehe, dass ältere Leute zufrieden durch die Stadt gehen und ich merke, dass mehr Arbeitsplätze in Gotha entstanden sind: all das stimmt uns zuversichtlich. Wenn wir dabei den Schwung des Jahres 2013 - ich denke dabei auch an die Eröffnung des Herzoglichen Museums, wo wir der deutschen Nation eine ihrer schönsten Kunstschätze zurückgegeben haben - dass wir diesen Schwung mit ins Jahr 2014 nehmen. 2014 wird ein gutes Jahr. Für dieses gute Jahr brauchen wir Ihr Mittun. Manchmal ist Veränderung notwendig, Veränderung braucht Ihre Hilfe.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Familien ein glückliches, schönes Weihnachtsfest. Kommen Sie gesund ins Jahr 2014 und denken Sie daran: Wir brauchen Sie! Stadtbad, Winterpalais - das sind nur einige Punkte dessen, was wir gemeinsam im nächsten Jahr erleben werden.

Eine schöne Zeit wünscht Ihnen von Herzen

Ihr Knut Kreuch.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de