gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

15.02.2018, Vorbereitungsarbeiten zum Ausbau der Uelleber Straße zwischen Parkstraße und Gayerstraße

Ab Montag, dem 19.02.2018, beginnen die geplanten Gehölzschnittarbeiten zur Vorbereitung der Gemeinschaftsaufgabe von Wasser- und Abwasserzweckverband Gotha, der Stadtwerke Gotha GmbH und der Stadt Gotha zum Ausbau der Uelleber Straße zwischen Parkstraße und Gayerstraße für den grundhaften Ausbau in der Uelleber Straße.

Dreizehn Bäume am östlichen Straßenrand zwischen der Parkstraße und Gayerstraße müssen auf Grund der festgestellten schlechten Vitalität, unzureichender Bauverträglichkeit und zum Erhalt der künftigen Verkehrssicherheit gefällt werden. Dabei handelt es sich um zwei Kastanien- und 11 Ahornbäume.

Für deren Ersatz sollen 32 Bäume auf Grundlage der Baumschutzsatzung der Stadt Gotha neu gepflanzt werden. Davon in der Uelleber Straße 8 Bäume und im Zentrum der Stadt Gotha weitere 24 Bäume.

Die Baumfällarbeiten müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit unter Vollsperrung in der Uelleber Straße in zwei Abschnitten erfolgen. Diese Vollsperrung wird voraussichtlich am 22. Februar 2018, nach Abfluss des morgendlichen Berufsverkehrs, eingerichtet. Genauere Informationen werden rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme veröffentlicht. Die eigentlichen Tiefbauarbeiten in der Straße beginnen Mitte April 2018.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de