gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

11.02.2015, Rathaussturm der Gothaer Narren

Faschingsprinzessin fordert traditionell die Schlüssel

Morgen ist es wieder soweit. Um 16:00 Uhr wollen die Gothaer Närrinnen und Narren das Rathaus stürmen. Am unteren Hauptmarkt und im historischen Rathaus werden die Karnevalisten der Gothaer Karnevalsvereine gemeinsam mit dem Prinzenpaar um die Übernahme der närrischen Herrschaft "ringen". Dabei wird gesungen, geschunkelt und gelacht und die Prinzessin fordert traditionell vom Stadtoberhaupt den Rathausschlüssel, damit die Narren bis Aschermittwoch die Geschicke der Stadt lenken können.

Oberbürgermeister Knut Kreuch lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, in Verkleidung und mit passenden Reimen das närrische Volk von Gotha zu unterhalten. Alle Gothaer Närrinnen und Narren sind herzlich eingeladen, das Ereignis auf vor dem historischen Rathaus zu verfolgen.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de