gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

04.05.2017, Neue öffentliche WC-Anlage in der Buttergasse

Familie Rodig aus Wolfen waren die ersten Nutzer der neu eröffneten WC-Anlage, welche durch die Geschäftsführerin der BGG Christine Riede und den Oberbürgermeister der Öffentlichkeit übergeben wurden.

Familie Rodig aus Wolfen waren die ersten Nutzer der neu eröffneten WC-Anlage, welche durch die Geschäftsführerin der BGG Christine Riede und den Oberbürgermeister der Öffentlichkeit übergeben wurden.

Wer in Zukunft eine öffentliche Toilette in der Innenstadt aufsuchen möchte, findet ab sofort eine neu errichtete Anlage in der Buttergasse. Die Baugesellschaft Gotha hat in der vorhandenen Gebäudestruktur der Innungshalle insgesamt 195.000 Euro investiert und rechtzeitig zum Gothardusfest die viermonatigen Bauarbeiten fertiggestellt.

Der WC-Bereich, bestehend aus Herren- und Damen-WC, Behinderten-WC und einem allgemeinen Wasch- und Wickelbereich, ist über eine Zugangskontrolle mit Münzgerät von der Buttergasse aus erreichbar. Der Zugang zum Gebäude ist barrierefrei und verfügt über eine innere Sauberlaufzone. Das Behinderten-WC ist über eine Spezialschließung (EURO-Schlüssel) zugänglich. Die hintere Tür ist im Notfall als Ausgang nutzbar.

Die Ausstattung wurde dauerhaft, robust und pflegeleicht gewählt und garantiert eine maximale Hygiene auch bei intensiver Benutzung. Alle Wände und Einbauten sind in Trockenbauweise erstellt und gefliest. In die abgehängte Decke ist eine indirekte Beleuchtung integriert. Sämtliche Sanitärgegenstände bestehen aus Edelstahl.

Oberbürgermeister Knut Kreuch hatte zum Jahresanfang das Bauvorhaben angekündigt. "Unserer Zielsetzung, das Verweilen in der Innenstadt attraktiver zu gestalten, konnten wir mit großer Unterstützung der Baugesellschaft Gotha entsprechen. Ich bin mir sicher, dass sowohl den Gothaerinnen und Gothaern sowie auch den zahlreichen Touristen dieser neue Standort entgegenkommt."

Die Betreibung und Unterhaltung erfolgt über die Stadtverwaltung Gotha. Die öffentliche Toilette in der Blumenbachstraße wird nach einer Übergangszeit geschlossen.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de