gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

12.02.2018, Hilfe für Alina – Ukrainefreunde Gotha e.V. bitten um Spenden

Die Ukrainefreunde Gotha e.V. bitten die Gothaerinnen und Gothaer um Spenden für die Studentin Alina Tischtchenko in Tscherkasy, die an Krebs erkrankt ist. Der Verein konnte ihrer Mutter schon einmal mit einer Spende helfen, Arztkosten zu begleichen. Doch nun ist Alina wieder im Krankenhaus und die Therapie kostet rund 6.000 Euro, die von der Mutter selbst bezahlt werden müssen. Wer helfen möchte, wendet sich an Dietrich Wohlfahrt von den Ukrainefreunden unter 0163 – 36 46 891 oder dietrich.wohlfarth@hotmail.de.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de