gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

11.10.2017, Den betrieblichen Generationswechsel erfolgreich regeln

Den betrieblichen Generationswechsel erfolgreich regeln

Die etablierte Veranstaltungsreihe „Roadshow Unternehmensnachfolge“ geht in diesem Jahr bereits in die siebte Runde und tourt durch alle Regionen des Freistaates. Am 25. Oktober 2017 um 16.00 Uhr wird Gothas Bürgermeister Klaus Schmitz-Gielsdorf in der GET GmbH (Friemarer Straße 38, 99867 Gotha) zur nächsten Roadshow begrüßen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Unternehmer/innen sowie Nachfolgeinteressenten wichtige Tipps und Hinweise zum betrieblichen Generationswechsel aus erster Hand. Unternehmer, die Ihren Betrieb bereits erfolgreich übergeben haben, berichten von Ihren Erfahrungen.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Roadshow Unternehmensnachfolge sind kostenfrei. Bei Interesse kann man sich noch bis zum 18.10.2017 unter www.thex.de/nachfolge sowie bei der ThEx-Nachfolgelotsin Franziska Rudloff unter Tel. 0361-67 07 344 oder E-Mail frudloff@hwk-erfurt.de anmelden. Hier findet man auch alle weiteren Informationen zur Veranstaltung.

Veranstalter der „Roadshow Unternehmensnachfolge“ ist das Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx) vertreten durch die Handwerkskammer Erfurt sowie die Industrie- und Handelskammer Erfurt in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Gotha. Das ThEx wird gefördert vom Thüringer Wirtschaftsministerium aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de