gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

16.11.2017, Baumpflanzung in der Spohrstraße und in der Vereinsstraße

Baumpflanzung in der Spohrstraße und in der Vereinsstraße

In den Stadtteilen Gotha-Nord und Gotha-Ost, in der Spohrstraße und Vereinsstraße, werden in diesem Herbst Straßenbäume gepflanzt. Die Straßenzüge waren historisch alleeartig mit Bäumen bepflanzt, in den vergangenen Jahrzehnten mussten aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht zahlreiche Bäume gefällt werden.

Neben der hohen Wertigkeit für die Freiraumgestaltung, die damit verbundene Erhöhung der Lebensqualität der Anwohner und der positiven Wirkung für das Stadtklima, die Anlass der Wiederbepflanzung sind, kamen auch von Seiten der Bevölkerung immer wieder Anfragen, ob eine solche Wiederbepflanzung möglich wäre.

Die Wiederbepflanzung erfolgt jetzt mit kleinkronigen Bäumen an den historischen Standorten. In der Spohrstraße werden acht Crataegus laevigata ´Paul‘s Scarlet` - Echter Rotdorn gepflanzt und in der Vereinsstraße vier Acer rubrum 'Scanlon' - Rot-Ahorn ´Scanlon´.

Die Kosten für die Lieferung und Pflanzung der Bäume betragen rund 14.000 €. Die Maßnahme wird durch das Garten-, Park- und Friedhofsamt der Stadt Gotha geplant und betreut.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de