gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

02.11.2017, Adventskalender-Gewinnspiel 2017 des Lions Club Gotha

v.l.n.r. Dr. Eberhard Greiner, Beigeordnete Marlies Mikolajczak, Dr. Gerhard Struck, Andreas Schneider – Foto Stadtverwaltung Gotha

Adventskalender-Gewinnspiel 2017 des Lions Club Gotha

Seit wenigen Tagen ist es wieder soweit, der vom Lions-Förderverein Gotha e. V. ausgerichtete Adventskalender kann in der Tourist-Information auf dem Hauptmarkt, der Infothek des Neuen Rathauses oder bei Mitgliedern des Lions Club erworben werden.

Zum 8. Male schon erscheint der Kalender mit einer Auflagenzahl von 2200 Stück. Motiv dieses Mal wurde ein winterliches Foto mit Schloss Friedenstein, welches kostenfrei von Bernd Seydel zur Verfügung gestellt wurde. „Wir wählen jedes Jahr schöne Weihnachtsmotive mit Gotha-Bezug aus“ erklärt Dr. Gerhard Struck, der gemeinsam mit Gründungspräsident Dr. Eberhard Greiner und Mitglied Andreas Schneider den Adventskalender im Gothaer Rathaus präsentierte. Die drei Herren sind maßgeblich an der Gestaltung und Verteilung beteiligt.

Zweck der diesjährigen Lotterie ist die Unterstützung für einen Halt des „Revolution Train“ des ANTI-DROGEN-ZUGES für Schüler aller Schultypen in Gotha und Umgebung, als Projekt des Kontaktladens des Kreisjugendringes Gotha e. V., welcher für das Jahr 2018 geplant ist.

Speziell werden Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren angesprochen, sich an diesem multimedialem Präventionsprogramm über das Thema Sucht und Abhängigkeit zu beteiligen. Durch das reichhaltige Informationsangebot und die Einzigartigkeit des Zuges  werden alle Sinne angeregt. Durch Hören, Sehen, Riechen, Tasten und Schmecken soll ein noch höherer Lerneffekt erzielt werden.

Ein großer Dank gilt den Sponsoren der insgesamt 144 Gewinne mit einem Gesamtwert von ca. 7.450,00 €. Viele Sponsoren beteiligen sich inzwischen regelmäßig und gern an der Aktion für den guten Zweck. Lukrative Gewinne, wie Kaffee-Vollautomaten, Tablet-PCs oder Wertgutscheine für Erlebnisausflüge, Einkauf und Gastronomie sowie viele andere spannende Preise warten auf die Gewinner, die, zum Verkaufsschluss, am 30.11.2017 ermittelt werden.

Die Auslosung der Gewinner erfolgt täglich in der Gothaer Tagespost der Thüringer Landeszeitung und im Lokalteil Gotha der Thüringer Allgemeine.

Abgeholt werden können die Preise in der Tourist-Information Gotha zu den entsprechenden Geschäftszeiten.

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de