gotha.de - :: Service :: Aktuell :: Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Detailansicht

06.04.2017, 21. Gothardusfest stimmt Residenzstadt in Festlaune

Oberbürgermeister Knut Kreuch und KulTourStadt Gotha Geschäftsführer Christoph Gösel freuen sich auf das Gothardusfest

Oberbürgermeister Knut Kreuch und KulTourStadt Gotha Geschäftsführer Christoph Gösel freuen sich auf das Gothardusfest

Gotha lädt vom 5. bis 7. Mai 2017 zu einem der größten Stadtfeste der Region ein

Am ersten Maiwochenende ist es wieder soweit: Das Gothardusfest hält Einzug in Gothas malerische Gassen und präsentiert Ihnen zu seinem 21. Bestehen wieder ein fantastisches und vielseitiges Programm. Das diesjährige Motto "Gotha adelt Monaco und Frankreich" spiegelt nicht nur den guten Wein und den Charme der Côte d’Azur wider. Vielmehr verbindet Gotha und Frankreich eine langjährige Partnerschaft und auch die französische Adelsgeschichte hat ihre historischen Wurzeln in der Residenzstadt.

Feierlich eröffnet wird das Festwochenende am Freitagabend erstmalig mit einem ökumenischen Gottesdienst und dem Eröffnungskonzert des Fanfaren- und Showorchesters Gotha. Als Besonderheit findet in feierlicher Atmosphäre der Guss der Margarethenglocke auf dem unteren Hauptmarkt statt. Der anschließende traditionelle Lichterlauf schlägt in diesem Jahr einen neuen Weg durch die Innenstadt ein. Musikalisch begleitet wird dieser von der Techno-Marching-Band MEUTE aus Hamburg, die mit Posaunen, Trompeten, Xylophon und Trommeln der elektronischen Musik einen ganz neuen Klang verleihen und fröhlich auf das Fest einstimmen. Freuen Sie sich außerdem wieder auf das farbenprächtige Riesenrad, das Sie weit über Gothas Dächer und den Landkreis schauen lässt.

Am Samstag können Sie den großen historischen Festumzug durch die Innenstadt gespannt verfolgen und die zahlreichen dekorativen Festwagen und Bilder bestaunen. Anschließend wird die Wasserkunstsaison durch den Landgrafen Balthasar und St. Gothardus in einer feierlichen Zeremonie eröffnet.

Als musikalischen Höhepunkt holt Gotha am Samstag neben MEUTE, den Rambling Stamps und der Coverband RadioNation, den sympathischen Sänger Max Giesinger in die Innenstadt, der den Marktplatz in ein stimmungsvolles Ambiente verwandelt. Der Sonntag lockt darauf mit dem "BiG-Day" vor allem Sportbegeisterte und Basketballfans auf den Hauptmarkt, wenn sich die Spieler der Oettinger Rockets in einem unterhaltsamen Bühnenprogramm präsentieren.

Während des Festwochenendes können Sie auch am regen Markttreiben teilhaben, das auch außerhalb des Geschehens am Hauptmarkt zum Verweilen einlädt. Besuchen Sie den Mittelaltermarkt auf dem Buttermarkt, der mit spektakulären Ritterkämpfen und mittelalterlicher Musik spannende Stunden für die ganze Familie verspricht. Ebenso können Sie sich vom Duft des französischen Gourmetmarkts am Brühl verzaubern lassen, der allerhand leckere Köstlichkeiten, wie Oliven aus der Provence, Plätzchen aus der Bretagne oder Käse aus Savoyen, für Sie auftischt. Währenddessen bereiten Zauberer und Clowns den Kleinen mit einem bunten Kinderprogramm im "Zwergenstaat Monaco" spaßige Stunden. Erleben Sie ein mitreißendes Stadtfest in Gotha!

Pressemitteilung der KulTourStadt Gotha GmbH

Newsletter Stadt Gotha

Mit dem Infoservice erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen aus dem Rathaus der Residenzstadt.

Jetzt anmelden

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03621 222-234

Anschrift: Historisches Rathaus
Hauptmarkt 1
Telefax: 03621 222-293
E-Mail: presse@gotha.de