gotha.de - :: Rathaus & Politik :: Bürgerservice :: Leistungen A - Z :: Sicherheits- und Ordnungsverwaltung

Vorläufiger Personalausweis

Beschreibung / Dienstleistung
Ausstellung von vorläufigen Personalausweisen

Unterlagen
Antragsunterlagen:

  • Alter Ausweis (oder oderer Identitätsnachweis, z. B. Reisepass)
  • Heiratsurkunde oder bei Ledigen Geburts- oder Abstammungsurkunde
  • 1 aktuelles (nicht älter als 1 Jahr) biometrisches Lichtbild
  • ggf. Staatsangehörigkeitsnachweis

 

Voraussetzungen
Besondere Voraussetzungen:

  • Der Antragsteller muss Deutscher sein.
  • Der Antragsteller muss mit Hauptwohnung in Gotha gemeldet sein.
  • Von Obdachlosen, Personen ohne festen Wohnsitz muss Identität nachgewiesen werden.


Für Jugendliche vom vollendeten 16. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist der gesetzliche Vertreter verpflichtet, den Antrag auf Ausstellung eines Personalausweises zu stellen, falls dies der Jugendliche unterlässt. Für Personen, für die ein Betreuer bestellt ist, dessen Aufgabenbereich die Besorgung aller Angelgenheiten oder die Aufenthaltsbestimmung betrifft, hat der Betreuer den Antrag zu stellen. Dies gilt auch, wenn der Aufgabenkreis des Betreuers die in § 1896 Abs. 4 und § 1905 BGB bezeichneten Angelegenheiten nicht erfasst.

Ordnungswidrig handelt, wer:

  • es vorsätzlich oder leichtfertig unterlässt, für sich oder als gesetzlicher Vertreter für den Minderjährigen einen Ausweis auszustellen zu lassen,
  • durch falsche Angaben die Ausstellung eines Personalausweises bewirkt,
  • seinen bisherigen Personalausweis oder vorläufigen Personalausweis beim Empfang des neuen Ausweises nicht abgibt,
  • seinen vorläufigen Personalausweis nach Ablauf der Gültigkeitsdauer nicht oder nicht rechtzeitig abgibt,
  • seinen Personalausweis, wenn Eintragungen unzutreffend geworden sind, nicht oder nicht rechtzeitig vorlegt.

Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu 250 Euro geahndet werden.

Fristen
Bearbeitungsfristen:

  • Vorläufige Personalausweise werden sofort ausgestellt.
  • Im Übrigen verlängert sich die Frist bis zur Feststellung der Identität.

(Neu) Antragstellung unter Beachtung obiger Bearbeitungsfristen, rechtzeitig vor Ablauf des derzeitigen Ausweisdokumentes.

Hinweise
Befreiungen:

Von der Ausweispflicht ist befreit,

  • wer im Besitz eines gültigen Reisepasses ist
  • Personen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres

 

Gebührentatbestand
vorl. Personalausweis 10,00 Euro

Ansprechpartner

Bürgerbüro
Foyer
Telefon: 03621 222-402

Anschrift: Ekhofplatz 24, Neues Rathaus
Telefax: 03621 222-401
E-Mail: buergerbuero@gotha.de

Logo der Residenzstadt Gotha

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Sicherheits- und Ordnungsverwaltung
Telefon: 03621 222-701

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-703
E-Mail: amt30@gotha.de