gotha.de - :: Leben in Gotha :: Verkehr :: Verkehrsplanung

Verkehrsplanung

Verkehrsentwicklungsplanung
Verkehrsentwicklungsplanung

Die wesentliche Aufgabe der Verkehrsplanung ist die Erarbeitung von strategischen Konzepten für alle Verkehrsarten aber auch speziell für einzelne Verkehrsarten (Verkehrsentwicklungsplan Radverkehr etc.).

Der bisherige Verkehrsentwicklungsplan wurde fortgeschrieben, parallel wurde das Radverkehrskonzept der Stadt Gotha als eigenständiges und weiterführendes Planungsinstrument ebenfalls aktualisiert.
Die Fortschreibung wurde dabei eng mit der Erarbeitung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) Gotha 2030+ verzahnt.

Perspektivisch wird mit der Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplanes 2030+ sowie des Radverkehrskonzept 2030+ ein wichtiger Beitrag für eine stadtverträgliche Mobilität sowie die Erhöhung der Stadt-, Wohn- und Aufenthaltsqualität geleistet.

Integrierter Verkehrsentwicklungsplan Gotha 2030+

Integrierter Verkehrsentwicklungsplan Gotha 2030+

Abschlussbericht und die Anlagen zum Integrierten Verkehrsentwicklungsplan Gotha 2030+.
Integrierter Verkehrsentwicklungsplan Gotha 2030+

Radverkehrskonzept Gotha 2030+

Radverkehrskonzept Gotha 2030+

Abschlussbericht und die Anlagen zum Radverkehrskonzept Gotha 2030+.
Radverkehrskonzept Gotha 2030+

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Ordnungsbehördliche Aufgaben/Straßenverkehr
Telefon: 03621 222-715

Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-737
E-Mail: strassenverkehr@gotha.de

Interaktiver Stadtplan

Gewerbe, Gesundheit, Tourismus, öff. Einrichtungen und mehr
Zum interaktiven Stadtplan