gotha.de - :: Leben in Gotha :: Planen, Bauen, Wohnen :: Denkmalschutz

Denkmalschutz

Galbergweg 12, ehem. Rohrbach’sche Sternwarte, Foto: Lutz Ebhardt
Galbergweg 12, ehem. Rohrbach’sche Sternwarte, Foto: Lutz Ebhardt

In den letzten Jahren haben viele Denkmäler unserer Stadt eine Denkmalförderung erhalten, nicht nur die großen Bauwerke, so auch das Gartenhaus von Gustav Freytag, die Kirche in Uelleben und viele andere mehr.
Wir freuen uns, dass die Orangerie, das Winterpalais, das Hofgärtnerhaus oder das Schloss Friedenstein, das Landschaftshaus am Hauptmarkt wieder eine Perspektive haben.
Doch nicht nur die großen, auch die kleinen Bauwerke, die vielen hundert privaten Initiativen
der Baugesellschaften und Bürger verdienen Lob und Respekt.

Die Untere Denkmalschutzbehörder der Stadtverwaltung Gotha hat in Zusammenarbeit mit dem Thüringischem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie eine Denkmalliste der Stadt Gotha erarbeitet. Sie können diese Liste als PDF-Dokuemnt downloaden oder im Bürgerbüro der Stadt in Papierform erhalten.

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Stadtplanung
Frau Lehniger
Telefon: 03621 222-604

Anschrift: Ekhofplatz 24, Neues Rathaus
Telefax: 03621 222-503
E-Mail: denkmalschutz@gotha.de