gotha.de - :: Leben in Gotha :: Planen, Bauen, Wohnen

Planen, Bauen, Wohnen

Oberbürgermeister Knut Kreuch bei der Grundsteinlegung zum Winterpalais
Oberbürgermeister Knut Kreuch bei der Grundsteinlegung zum Winterpalais

Die Stadt Gotha hat sich nach 1990 sehr dynamisch entwickelt und verändert. Neben den Entwicklungen im Wohnungsbau ist es vor allem im Bereich des Handels und der Dienstleistungen zu einer starken Zunahme von Angeboten gekommen. Profitiert von dieser Entwicklung haben insbesondere das Stadtzentrum sowie städtische Randlagen, vor allem im Süden. Sehr positiv einzuschätzen ist die Stabilisierung des Wohnens in der Innenstadt, verbunden mit einer städtebaulichen Revitalisierung des Gebietes. Daneben hat es, bezogen auf die Gesamtstadt, eine Verlagerung von Einwohnern und damit des Wohnens in das Umland gegeben. Im Bereich des produzierenden Gewerbes haben ebenfalls starke Veränderungen stattgefunden, die sich sowohl auf Standorte wie auch die Anzahl der Arbeitsplätze beziehen.

Gotha baut: Hauptmarkt

Gotha baut: Hauptmarkt

Denkmalgerechte Sanierung des Hauptmarktes zwischen "Pferdetränke" und Schellenbrunnen.
Gotha baut: Hauptmarkt

ISEK Gotha 2030+

Gotha 2030+

Informationen und Dokumente zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept.
ISEK Gotha 2030+

Stadtentwicklung

Leitbild Gesamtstadt Gotha im Stadtentwicklungskonzept

Konzepte zur Stadtentwicklung, Zentren-
konzept etc.
Stadtentwicklung

Rahmenplan "Mohrenquartier"

Städtebaulicher Rahmenplan "Mohrenquartier"

Alle Informationen zum Rahmenplan "Mohrenquartier".
Städtebauliche Rahmenpläne

Nachtabschaltung Straßenbeleuchtung

Nachtabschaltung Straßenbeleuchtung

Informationen über geplante Abschaltungen von städtischen Straßenleuchten.
Nachtabschaltung Straßenbeleuchtung

LED-Umrüstung Straßenbeleuchtung

LED-Umrüstung Straßenbeleuchtung

Beitrag zum Klimaschutz durch nachhaltige Senkung des CO2-Ausstoßes.
LED-Umrüstung Straßenbeleuchtung 2016

Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet "Altstadt Gotha" - Fragen und Antworten

Für manche Grunstückseigentümer stellen sich noch einige Fragen zum Thema Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet "Altstadt Gotha". Auf der folgenden Seite werden diese Fragen beantwortet.
Ausgleichsbeträge

Auswertung Umfrage zum Projekt "Genial zentral"

Umfrage zum Projekt "Genial zentral"

Die Auswertung der Umfrage liegt jetzt vor.
Auswertung der Umfrage zum Projekt "Genial zentral"

Wettbewerb "Historische Stadtkerne - integriert handeln"

Auszeichnung der Stadt Gotha im Rahmen des Wettbewerbes "Historische Stadtkerne - integriert denken und handeln"
Pressemitteilung
www.integrierthandeln.de

Letzte Pressemitteilungen: Gotha baut

18.01.2018, Entwicklungsperspektive für Areal an der Parkstraße

Seit vielen Jahren ist die ca. 8,5 ha große und sehr funktionsarme Fläche zwischen der Parkstraße und den Gleisanlagen als deutlicher städtebaulicher Missstand wahrnehmbar. Nach Aufgabe der Produktionsstätten und Rückbau der...  mehr...

04.01.2018, Einladung zur Bürgerversammlung mit Informationen zum Sanierungsvorhaben Hauptmarkt

Ausblick vom Rathausturm auf den oberen Hauptmarkt

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gotha sind eingeladen, sich am Donnerstag, den 11. Januar 2018, um 18:00 Uhr, im Bürgersaal des Historischen Rathausesim Rahmen einer ersten Bürgerversammlung über das Vorhaben...  mehr...

30.11.2017, Neubau einer Einfeldsporthalle für die Grund- und Regelschule "Andreas Reyher" mit Spatenstich gestartet

Spatenstich zum Bau der neuen Turnhalle, Foto: Lutz Ebhardt

Mit einem symbolischen Spatenstich hat heute Oberbürgermeister Knut Kreuch das Startsignal für ein sportives Bauvorhaben der Stadt Gotha gegeben. In der Mozartstraße 17 entsteht in den nächsten zwölf Monaten eine...  mehr...

Treffer 4 bis 6 von 9

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Stadtplanung
Telefon: 03621 222-601

Anschrift: Neues Rathaus,
Ekhofplatz 24
Telefax: 03621 222-503
Mail: stadtplanungsamt@gotha.de