gotha.de - :: Leben in Gotha :: Natur & Umwelt :: Parks & Grünflächen

Parks & Grünflächen

Städtische Grünfläche Liebetrauweg
Städtische Grünfläche Liebetrauweg

Das Garten-, Park- und Friedhofsamt betreut ca. 90 ha städtische Grünflächen.
Die Grünanlagen der Stadt Gotha sind in ihrer Größe und Gestaltung sehr unterschiedlich. Der größte Flächenanteil bildet hierbei die öffentlichen, städtischen Grünanlagen sowie die Parks.
Die Grünanlagen dienen als Ruhezonen der Erholung und Entspannung und zum Teil der aktiven Freizeitgestaltung der Bevölkerung der Stadt Gotha und deren Gäste. Sie sollen das Wohlbefinden und die Gesundheit fördern sowie die Lebensqualität erhöhen. Grünanlagen dienen zugleich dem Ausgleich der vielfältigen Umweltbelastungen der Stadt. Sie haben stadthygienische, kleinklimatische und wichtige ökologische Funktionen.

Öffentliche Grünanlagen sind größere landschaftsgestalterisch angelegte Freiräume, welche zu Erholung und Entspannung genutzt werden können. Zu den öffentlichen Grünflächen zählt man Parkanlagen, Spiel- und Bolzplätze, aber auch Grünflächen welche nicht der Straße zugeordnet sind.

Schlosspark & Orangerie

Schlosspark & Orangerie

Der Schlosspark mit seiner Orangerie ist ein sehenswertes Ziel in der Residenzstadt.
Schlosspark & Orangerie

Arnoldipark

Arnoldipark mit Bürgerturm

Der Landschaftspark wurde auf dem Krahn-/Galberg von der Familie Arnoldi angelegt.
Arnoldipark

Mönchpark

Im Ortsteil Siebleben finden Sie den Mönchpark mit Schloss Mönchhof.
Mönchpark

Volkspark

Gothas Oststadt bietet den neu angelegten Volkspark.



Bürgerpark & Gewerbegebiet Süd

Im Süden der Stadt Gotha am Rande des Gewerbegebietes Süd befindet sich ein großflächiges Areal mit weitläufigen Blumenwiesen und Strauchpflanzungen.
Bürgerpark & Gewerbegebiet Süd

Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Garten-, Park- und Friedhofsamt
Telefon: 03621 222-470

Anschrift: Verwaltungsgebäude
Remstädter Weg 12
Telefax: 03621 222-485
E-Mail: gartenamt@gotha.de