gotha.de - :: Leben in Gotha :: Kinder & Familie :: Betreuung

Reggio-Kinderhaus - Kommunale Kindertagesstätte

Reggio-Kinderhaus - Kommunale Kindertagesstätte
Reggio-Kinderhaus, Siebleben
Luftbild vom Reggio-Kinderhaus
Luftbild vom Reggio-Kinderhaus
Erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb "Sportlichster Kindergarten"
Erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb "Sportlichster Kindergarten"

Kontakt
Clara-Zetkin-Straße 15/16
99867 Gotha
Telefon: 03621 853894
Telefax: 03621 219330
E-Mail: reggio-kinderhaus@gotha.de


Leiter:
Maik Smudel

Stellvertreter:
Frau Sandra Hill

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 06.00 - 18.00 Uhr

Kapazität
184 Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
16 Krippenkinder
200 Kinder insgesamt

Aufnahmealter
1 Jahr bis zum Schuleintritt

Konzept
Reggio Pädagogik

Wir arbeiten nach der Reggio-Bildungsphilosophie von Loris Malaguzzi. Ein optimistisches und reflektiertes Bild vom Kind und dessen Rechte nehmen darin eine zentrale Stellung ein.
Das Kind verstehen wir als Konstrukteur seiner individuellen Wirklichkeit und Entwicklung. Es ist von Anfang an in der Lage, sich mit seiner sozialen Umwelt auszutauschen und es macht sich von Geburt an durch sinnliche Erfahrung ein eigenes Bild von der Welt. In der dialogischen Auseinandersetzung mit anderen Kindern und Erwachsenen entwickelt es seine Identität.

Beschreibung - Ziel der gemeinsamen Arbeit

  • ein Klima zu schaffen, das von Erwartung, Respekt, Interesse, Freude und einem Gefühl von Zugehörigkeit geprägt ist,
  • Kinder mit ihren Potenzialen und ihren Fragen, Bedürfnissen und Rechten wahrzunehmen und zu unterstützen,
  • Kinder in ihrem Gespräch und ihrer Beziehungsaufnahme zu unterstützen und Situationen zu ermöglichen, die von Offenheit und Akzeptanz geprägt sind, in denen auch die Differenzen von Herangehensweisen und Interpretationen zum Motor für neue Fragen und Forschungen werden können,
  • die "100 Sprachen" der Kinder wahrzunehmen, zu erkennen und herauszufordern,
  • vielfältige produktive Beziehungen durch das Schaffen von Lerngelegenheiten anzuregen, sowie das Anstoßen und Unterstützen von Projekten,
  • das Erstellen von Dokumentationen, die diesen Austausch und seine produktive und kreative Dynamik sichtbar machen und ihn voranbringen,
  • dem Kind zur größtmöglichen Eigeninitiative zu verhelfen,
  • die Kinder unterschiedliche Verhaltensweisen, Situationen und Probleme bewusst erleben zu lassen, ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre eigene soziale Rolle innerhalb der Gruppe zu erfahren
  • die Kinder in ihren Kompetenzen  so zu stärken, dass ihnen der Übergang in die Grundschule gut gelingt.


Versorgung
In unserer hauseigenen Küche wird für die Kinder ein gesundes, altersgerechtes Essen zubereitet. An der Angebotsvielfalt des Speiseplans können die Kinder mitentscheiden.
Besonderheiten und Unverträglichen einzelner Kinder können in der täglichen Küchenarbeit im Küchenteam berücksichtigt werden.
Für alle Krippenkinder werden 4 abwechslungsreiche Mahlzeiten über den Tag verteilt angeboten.

Besonderheiten und Lage
Altersübergreifende Projekte und eine rege Zusammenarbeit mit der Grundschule "Gotha-Siebleben", dem Gymnasium "Gustav Freytag", dem Seniorenclub und weiteren Kooperationspartnern sind Teil des täglichen Zusammenlebens im Gemeinwesen.

Seit April 2014 besteht ein Kooperationsvertrag mit der Stadtbibliothek Heinrich Heine in Gotha, mit dem Ziel die frühkindliche Lesefähigkeiten zu fördern, Lesekompetenzen zu unterstützen und Lesemotivation zu wecken sowie erste Medienkompetenzen zu erlangen.

Die Kindertagesstätte, mit Blick zum Seeberg, befindet sich im größten Gothaer Stadtteil Siebleben. Eine großzügig begrünte Freifläche mit mehreren Spiel-, Kletter- und Sandkombinationen umgibt das Haus. Im Weiteren kann von allen Kindern eine große Matschstrecke sowie Spiel- und Weidenhäuser genutzt werden.

Die Einrichtung ist durch die Buslinien A und E sehr gut zu erreichen. Für Eltern mit Auto stehen Parkplätze am Haus zur Verfügung.


Kontakt:

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Schulen und Kitas
Telefon: 03621 222-171
Telefax: 03621 222-191
E-Mail: schulen.kitas@gotha.de


Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24, 99867 Gotha