Bürgerengagement, Ehrenamt, Projekte

In der Residenzstadt Gotha gibt es viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich oder auf andere Weise zu engagieren. In Vereinen und Verbänden, aber auch in den Ämtern und Abteilungen der Stadtverwaltung oder in den städtischen Unternehmen oder Stiftungen gibt es viele Angebote und Projekte, in denen mitgearbeitet und unterstützend mitgewirkt werden kann.

Informieren Sie sich hier über die Angebote. Vielleicht finden auch Sie den Weg zum Ehrenamt oder einer anderen Tätigkeit im Rahmen Ihrer Möglichkeiten.

Gothaer Fassadenpreis 2017

Gothaer Fassadenpreis 2017

Die Preisträger des Gothaer Fassadenpreises 2017 steht fest.
Gothaer Fassadenpreis 2017

Kurd-Laßwitz-Stipendium 2017

Annette Weber ist Kurd-Laßwitz-Stipendiatin 2017

Dr. Annette Weber ist Kurd-Laßwitz-Stipendiatin 2017.
Kurd-Laßwitz-Stipendium 2017

Fairtrade-Town Gotha

Fairtrade Stadt Gotha

Auf dem Weg zur Fairtrade Stadt: Gastronomen und Einzelhändler gesucht!
Fairtrade-Town Gotha

Lokale Agenda 21

Logo Lokale Agenda 21

Bürgerinnen und Bürger engagieren sich für Gothas nachhaltige Entwicklung
Lokale Agenda

Friedliche Revolution

20 Jahre friedliche Revolution und Deutsche Einheit in Gotha - eine Chronik
Friedliche Revolution

Blumenschmuckwettbewerb

Dieser Wettbewerb soll in der Stadt und allen Ortsteilen ein Ansporn für HobbygärtnerInnen sein.
Blumenschmuckwettbewerb

Offene Gärten

BürgerInnen laden Interessierte und Neugierige zur Entdeckung ihrer sonst unzugänglichen Gartenwelten ein.
Offene Gärten

Ehrenamt

Die Freiwilligenagentur Gotha stellt sich vor.
Ehrenamt